Wir über uns

Der Verein Keine Gewalt gegen Frauen e.V.

ist Träger von Einrichtungen, die Maßnahmen zum Schutz und zur Unterstützung von Gewalt betroffenen Frauen und Kindern durchführen. Der Verein ist insbesondere Träger des Frauenhauses Coburg, des Frauennotrufes und der Frauenberatungsstelle sowie der Interventionsstelle.

Image

Der Vorstand

wird alle zwei Jahre neu gewählt und besteht aus drei gleichberechtigten, ehrenamtlich tätigen Mitgliedsfrauen.

Unser derzeitiger Vorstand besteht aus:

1. Frau Bettina Lesch-Lasaridis
2. Frau Angela Platsch
3. Frau Daniela Kiesewetter

Die Mitarbeiterinnen

Im Frauenhaus:

  • drei Sozialpädagoginnen (Bachelor/ Diplom FH)
In der Notruf- und Beratungsstelle:

  • eine Diplom-Sozialpädagogin (FH)
  • eine Erzieherin
Für alle Einrichtungen:

  • eine Buchhalterin (stundenweise)
  • eine Reinigungsfachfrau (stundenweise)
Darüberhinaus werden wir immer wieder von Praktikantinnen und ehrenamtlich tätigen Studentinnen unterstützt.

Unsere Aufgaben sind:

  • sich für den Erhalt und die Verwaltung eines Frauenhauses und einer Notruf- und Beratungsstelle einzusetzen
  • durch aufklärende Öffentlichkeitsarbeit auf die Lage und Schwierigkeiten der betroffenen Frauen und Kinder aufmerksam zu machen und eine nachhaltige Besserung ihrer Lage anzustreben
  • die Behörden auf Missstände hinzuweisen und Maßnahmen zum Schutz misshandelter Frauen zu ergreifen und einzuleiten

Sicherung und Finanzierung

Die Sicherung der Finanzierung erfolgt überwiegend durch die Kommunen (Stadt Coburg, Landkreis Coburg, Landkreis Lichtenfels, Landkreis Kronach) und den Bezirk Oberfranken.

Der Verein ist verpflichtet, 10% des Gesamthaushaltes als Eigenanteil zu erwirtschaften. Der Eigenanteil und zusätzliche Anschaffungen, die nicht wie der Grundbedarf und die Personalkosten abgesichert sind, müssen finanziert werden.

Deshalb sind wir im besonderen Maße auf Ihre Mitgliedsbeiträge, Sach- und Geldspenden sowie Bußgelder von öffentlichen Einrichtungen angewiesen.

Daher freuen wir uns über Spenden auf unser Konto:

Vereinigte Coburger Sparkassen

IBAN : DE39 7835 0000 0092 015700

Mitgliedschaft

Mitglieder des Vereins können alle natürlichen und juristische Person werden, die den Zweck des Vereins anerkennen und bereit sind, sich für seine Förderung einzusetzen.

  • Aktive Mitglieder können nur Frauen werden
  • Männer können gerne passiv fördernde Mitglieder werden
  • Der monatliche Mindestbeitrag beläuft sich auf 5 €

 
"Beitrittserklärung"

Bitte senden Sie uns das ausgefülte Formular per Fax (0 95 61 / 42 61 34) oder Post
an: Verein Keine Gewalt gegen Frauen e.V.- Hindenburgstr. 1 - 96450 Coburg


Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Vielen Dank!

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich genauer über den Verein informieren? Dann zögern Sie bitte nicht und schreiben Sie uns eine E-Mail.